Amieira Marina

Amieira Marina

Entdecken Sie den
Zauber der Alentejo
am Lago Alqueva
in Portugal
Und genießen Sie die Natur und die ruhige Atmosphäre, die hier vorherrscht,
mit Amieira Marina

Im Jahr 2008
gegründet

AAmieira Marina ist aus dem Wunsch entstanden, seinen Kunden ein ausgezeichnetes Angebot bezüglich des Flusstourismus zu bieten und diesen die Entdeckung der bezaubernden Seite der Region Alentejo auf dem Alqueva-Stausee zu ermöglichen.

Hier können Sie zahlreiche Aktivitäten durchführen, von kleinen Flussbootsfahrten bis zu Aufenthalten in kleinen Hausbooten oder Schwimmhäusern, die einzigartige Erlebnisse mitten im Alentejo ermöglichen.

Verlieben Sie sich in alles, was diese
wunderschöne Natur zu bieten hat.
Erfahren Sie, wie
icon Hausboote
Hausboote

Hausboote

Sem carta de marinheiro
Versammeln Sie Ihre Familie und Freunde und begeben Sie sich auf eine Entdeckungstour zum Alqueva-Stausee an Bord eines Hausbootes
+ info Reservieren
icon Flussbootsfahrten
Flussbootsfahrten

Flussbootsfahrten

Entdecken Sie den Alqueva-Stausee und seine gesamte Schönheit und Vielfalt an Bord eines unserer Boote
+ info Reservieren
icon Panorama-Restaurant
Panorama-Restaurant

Panorama-Restaurant

Genießen Sie über dem ruhigen Gewässer des Alqueva-Stausees das Beste der Gastronomie aus dem Alentejo
+ info Reservieren
icon Sitzterrasse<br>der Cafeteria
Sitzterrasse<br>der Cafeteria

Sitzterrasse
der Cafeteria

Auf unserer Panorama-Terrasse können Sie den Zauber der Region Alentejo in seinem reinsten Zustand erleben
+ info
icon SCHWIMMENDE<br>HAUS
SCHWIMMENDE<br>HAUS

SCHWIMMENDE
HAUS

Genießen Sie den Komfort eines schwimmenden Hauses mitten auf dem Alqueva-Stausee
+ info Reservieren
icon Outdoor-Aktivitäten
Outdoor-Aktivitäten

Outdoor-Aktivitäten

Entdecken Sie alle Wasseraktivitäten, die wir anbieten, wie Sky, Wakeboard, Kanu, Kayak, Zugboje und Bananenboot
+ info Reservieren
icon Elektroboote
Elektroboote

Elektroboote

Sie können mit Ihrer Familie oder Ihren Freunden kleine Ausflüge unternehmen, die nach Ihrem Wunsch angepasst werden können
+ info Reservieren
icon Anlegestellen<br>und sonstige Dienste
Anlegestellen<br>und sonstige Dienste

Anlegestellen
und sonstige Dienste

Legen Sie Ihr Boot, ohne große Kosten und Bedenken, in unserer Amieira Marina an
+ info Reservieren
Aber das ist nicht alles, was wir zu bieten haben... wir haben noch optimale Ideen und Lösungen für Veranstaltungen Ihres Unternehmens oder Ihrer Familie.

Machen Sie diese Momente
zu Ihren

Erbeten Sie weitere Informationen,
ohne irgendeine Verpflichtung




Klären Sie alle Fragen

In Portugal, so wie überall in Europa, verlangt die Gesetzgebung keine Navigationslizenz bei der Vermietung von Schiffen mit einer Länge von 15 Metern oder kleiner und deren Geschwindigkeit 12 km/h nicht überschreitet. Unter diesen Bedingungen ist die Stelle, die das Boot vermietet, verantwortlich für die idealen technischen Bedingungen sowie für das Vorhandensein der Sicherheitseinrichtungen, wie Sonde/Sonar, GPS mit spezifischer Kartierung und Handy. Eine Versicherung mit Kaution, die alle verbundenen Risiken abdeckt, und die Begrenzung des Bereichs, in dem die Vermietung stattfindet, sind ebenfalls obligatorische Bedingungen.

Alle unsere Hausboote (Nicols) von Amieira Marina erfüllen diese Kriterien, sodass wir gegenüber der europäischen Gesetzgebung die Bedingungen für die Anwendung dieser erfüllen. Eine detaillierte Schulung über die Merkmale des Schiffes, über die Navigationsbedingungen des Ortes und über die technischen Details wird den Kunden gegeben, sodass diese durch praktische Übungen gewährleisten können, dass sie zum Fahren des Schiffes befähigt sind. Es ist hervorzuheben, dass nach einer 2-stündigen Schulung der Kunde in der Lage ist, das Schiff auf dem Stausee während der Mietzeit zu fahren. Jedoch erhält er weder einen Schein noch eine Zulassung, um andere Schiffe an anderen Orten oder zu einer anderen Zeit, die nicht der Vermietung entspricht, zu fahren.

Die portugiesische Gesetzgebung, die diese Aktivität umfasst, ermöglicht wie in den übrigen europäischen Ländern auch, dass bei der Vermietung und mittels Sonderbedingungen der „Schiffsführerschein“ für die Mietung von Hausbooten wie unseren nicht obligatorisch ist, denn der Kunde selbst wird das Schiff steuern:

1. Wir liefern eine spezifische Schulung über die Bedingungen und Regeln des lokalen Schiffsverkehrs und über die besonderen Merkmale des entsprechenden Schiffes. Das bedeutet, dass Sie ca. 2 Stunden, bevor wir Ihnen das Schiff übergeben, zur Verfügung stehen müssen, um Ihnen die erforderliche theoretische und praktische Schulung zu erteilen und somit Ihre Kompetenz, das Schiff zu steuern, zu gewährleisten.

2. Die vorliegende Befugnis ist nur möglich, weil der Vermietungsort, der Alqueva-Stausee, ein geschlossener Ort ist, keine schiffbare Verbindung zum Meer und keine Strömungen oder Wellen wie im Meer aufweist und das nächtliche Fahren nicht erlaubt ist.

3. Die betroffenen Schiffe haben nur einen Motor und ihre Geschwindigkeit ist auf 6 Knoten, d. h. auf etwa 11 km/h, begrenzt;

4. Unsere Schiffe haben zusätzliche Navigationsgeräte, wie GPS mit lokaler Kartierung und Markierung sicherer Routen, Sonde/Sonar zur Feststellung der Tiefe mit aktiven Alarmen und Handy;

5. Außer GPS/Kartenplotter wird dem Kunden eine Karte aus Papier mit der Angabe der Schifffahrtswege und anderen Informationen bereitgestellt;

6. Seitens der Firma, die den Dienst anbietet, in diesem Fall Amieira Marina, wird die Garantie der Bewahrung der Sicherheitsbedingungen und Merkmale des Schiffes gegeben;

7. Bei der Schiffsvermietung zahlt der Kunde als Kaution den Betrag von 650,00 €, der dem Freibetrag für die Vermietung des Schiffes entspricht, womit dieser gegen Eigenschäden und Schäden Dritter im Wert von 4.600.000,00 € versichert ist.

8. Die erhaltene Schulung ist zum Steuern des Schiffes, das Sie mieten werden, erforderlich, jedoch stellt sie kein Recht dar, mit einem anderen Schiff (auch wenn ähnlich) an anderen Orten oder zu anderen Zeiten zu fahren. Diese ist ausschließlich für dieses bestimmte Schiff auf dem Alqueva-Stausee und während des Mietzeitraums gültig.
Die Schiffe sind speziell für die nicht-gewerbliche Schifffahrt konzipiert, deswegen sind keine spezifischen Kompetenzen für das Steuern des Schiffes erforderlich. Am Abfahrtstag von der Amieira Marina wird ein technisches Team den Kunden bei einer Besichtigung des Boots begleiten und diesem die Funktion der Hauptausrüstungen und -geräte an Bord erklären, gefolgt von einer Einführung zu den Grundlagen der Navigation. Ein Zündschlüssel, ein Schalthebel für Vorwärts und ein anderer für Rückwärts (zum Bremsen und Stoppen). Mit Willen zum Lernen kann jeder in kurzer Zeit ein Matrose werden!
Die Schiffe sind mit zwei seitlichen doppelten Schutzvorrichtungen ausgestattet und das Tor am Heck (hinten) ist mit einer Verriegelung für die größte Sicherheit (einmalig auf dem Markt) ausgestattet. Wenn Sie Urlaub mit Ihren Kindern verbringen wollen, empfehlen wir Ihnen die Schiffe der Serie „Sedan“ und „Estivale“, mit einer Heckterrasse auf gleicher Ebene des Wohnraums, aus mehreren Gründen: keine Treppen für die Kleinsten vorhanden; die Heckterrasse wird durch seitliche Schutzvorrichtungen aus Polyester von ca. 1 m Höhe geschützt; und vom Steuerposten ist die Sicht auf die Heckterrasse sehr gut, sodass die Kinder beaufsichtigt werden können.

Jedoch birgt jeder Ausflug auch Risiken: Deswegen wird immer das Tragen von Schwimmwesten für die Kinder empfohlen. In der Amieira Marina sind Schwimmwesten für Kinder (bis 30 kg) verfügbar. Sie müssen nur danach fragen.
Amieira Marina bietet einen Reparatur- und Wartungsdienst an, der den Kunden jeden Tag während der geregelten Arbeitszeit zur Verfügung steht und, sofern dies gerechtfertigt ist, steht Ihnen der Techniker 24 Stunden am Tag zur Verfügung. Kontaktieren Sie bei einem Schadensfall sofort Amieira Marina über eine der Telefonnummern, die auf einer Liste am Schiff aufgeführt sind, um die Art des Fehlers sowie Ihre Position zu melden. Wir schicken Ihnen so schnell wie möglich einen Techniker. Wenn der Kunde nicht für den Schaden verantwortlich ist, trägt er auch keinerlei Kosten.
Bei der Schulung, die Sie zu Beginn erhalten, wird Ihnen eine Karte des Alqueva-Stausees mit allen wichtigen Referenzen übergeben. Die Schiffe sind alle mit leicht zu verwendendem GPS ausgestattet und verfügen über eine Karte des Alqueva-Stausees , auf der die sicheren Hauptrouten sowie die Lage der Bojen - die Ihnen helfen werden, sich auf dem Stausee zu orientieren, da sie nummeriert und mit den Anfangsbuchstaben des Flusses oder Nebenflusses, auf dem Sie sich befinden, versehen sind - gekennzeichnet sind. Sie werden feststellen, dass die am Anfang gegebenen Erläuterungen die Nutzung des GPS zugänglich und einfach machen werden. Auch die Stege der Dörfer an den Ufern und einige Orte, an denen wegen der Tiefe Vorsicht geboten ist, sind gekennzeichnet. Der Alqueva-Stausee hat eine Oberfläche von ca. 250 km2 und eine Länge von 83 Km, sodass es möglich ist, von der Ortschaft Amieira bis zum Dorf Juromennha auf einer großen schiffbaren Fläche zu fahren.
Ein Stausee kann als sicher betrachtet werden, sofern die entsprechenden Vorsichtsmaßnahmen getroffen und bestimmte Hindernisse vermieden werden. Es gibt eine sichere und getestete Fahrroute, die jedem Kunden zur Verfügung steht und auf der man nur den entsprechenden Angaben folgen muss.

Außer mit GPS sind die Schiffe von Amieira Marina (Hausboote) mit einem Sonar ausgestattet. Dieses Gerät ermöglicht Ihnen, die Tiefe des Sees, auf dem Sie gerade fahren, festzustellen sowie die Hindernisse, die Sie auf Ihrem Navigationsweg vorfinden werden, besonders die unter dem Wasserspiegel, zu erkennen. Das Sonar gibt Ihnen Informationen über die 90°-Vertikale vor dem Schiff und enthält einen auf ca. 3 m Tiefe einstellbaren Alarm, der Sie warnt, wenn das Schiff in flachen Gewässern fährt. Somit können Sie sich auf die Suche nach den zahlreichen Rückzugsorten des Alqueva-Stausees, den ruhigen und geschützten Stellen, den schönen Landschaften begeben oder einfach den Kontakt mit der Natur genießen.

Besuchen Sie uns!

Amieira Marina
7220 - 999 Amieira
Portugal